Rauchentwöhnung

Wie oft haben Sie sich schon vorgenommen, mit dem Rauchen aufzuhören?
Wie viele Versuche haben Sie schon hinter sich?

In Deutschland stößt die Suchtbehandlung mit Hilfe der Akupunktur seit einigen Jahren auf großes Interesse. Vorreiter dieser Methode waren Drogentherapeuten in der Bronx (New York). Ich verwende in meiner Praxis das von der NADA (National Acupuncture Detoxification Association) entwickelte Akupunkturschema bei Rauchern und habe dieses durch weitere Elemente ergänzt.

Die Therapie hilft dabei, die ersten Wochen zu überstehen, möglichst nicht zuzunehmen und ein langfristiges Ergebnis zu erreichen. Es macht den "inneren Schweinehund" deutlich kleiner, lässt ihn aber nicht ganz verschwinden!

Ablauf

  1. Am Anfang steht ein kostenloser Informationstermin, in dem ich Sie über die Behandlung, die Kosten und die "Spielregeln" informiere.
  2. Falls Sie mit der Rauchentwöhnung ernst machen wollen, treffen wir uns zunächst zu einem Aufnahmetermin. Anhand des Aufnahmetermin plane ich Ihre individuelle Behandlung.
  3. Der erste Behandlungstermin ist für Sie dann ein wichtiges Datum: 24 Studen vorher dürfen Sie nicht mehr rauchen!
  4. Meist genügt dann ein weiterer Nachsorgetermin ca. 2 Wochen später. Auf Wunsch begleite ich Sie auch länger oder wir treffen uns zusätzlich zwischendurch.

Breaking news

2018-06-19 14:00

Medizinisches Microneedling

Beim medizinischen Micro-Needling werden durch das blitzschnelle Einstechen hauchdünner Nadeln in das Gewebe die Wundheilungsmechanismen der Haut aktiviert. Dies führt zu einer Stärkung der Oberhaut und zu einer Verbesserung des gesamten Hautbildes. Dadurch werden Falten reduziert und Narben geglättet.

Weiterlesen …